Lieferungen innerhalb Deutschlands und Teile der EU

Wir führen unsere Lieferungen eigenständig durch, um die Gewissheit zu haben, unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.
Ihre Bestellungen werden durch 1 Mitarbeiter von uns mindestens bis in das Erdgeschoss geliefert.

Selbstverständlich ist unser Mitarbeiter dabei behilflich, Ihren Tisch samt Füße und/oder Gestell an den von Ihnen gewünschten Standort zu tragen und aufzubauen.

Stühle werden original verpackt im Karton angeliefert und ebenfalls an den von Ihnen gewünschten Standort getragen.
Ein Aufbau der Stühle ist nicht im Preis enthalten.
Die Verpackung können wir gerne für Sie kostenlos entsorgen.

Eine wichtige Ausnahme stellen unsere Lowboards dar.
Diese werden aus massiven Eichenbalken gefertigt, so dass wir hier von schweren Lasten sprechen, die unser Mitarbeiter nur bis in das Erdgeschoss tragen darf.
Dieser Service ist selbstverständlich in unserer Lieferung inklusive.
Kürzere und leichtere Lowboards, wie z. B. unsere „Christel“ aus einem Balken, können evtl. nach vorheriger Absprache mit hochgetragen werden.

Sollte dies auf Ihre Bestellung zutreffen, kontaktieren Sie uns bitte diesbezüglich.

Die genauen Lieferkosten können Sie sich im Warenkorb anhand Ihres Wohnortes und der dazugehörigen Postleitzahl anzeigen lassen.

Unsere Lieferzeit beträgt in der Regel zwischen 3 bis 5 Wochen – abhängig vom Umfang sowie des Herstellungsprozesses Ihrer Bestellung.

Nach Eingang Ihrer Bestellung sieht der Ablauf folgendermaßen aus:

  • Sie erhalten von uns eine Bestätigung per E-Mail mit wichtigen allgemeinen Informationen. Dazu ist die Rechnung im Anhang.
  • Kurz vor Fertigstellung Ihrer Bestellung senden wir Ihnen eine weitere E-Mail zu, in der wir Ihnen u. a. die Lieferwoche sowie die ungefähre Anlieferzeit mitteilen, damit Sie entsprechend planen können.
    (Wichtig! Bitte auch Ihren Spam-Ordner im Auge behalten)
  • Unser Fahrer wird Sie am Liefertag zusätzlich circa 30 Minuten vor Eintreffen über die exakte Ankunftszeit informieren.

Lieferungen in Nicht-EU-Länder (Schweiz)

Auch in Nicht-EU-Länder führen wir unsere Lieferungen eigenständig durch, um die Gewissheit zu haben, unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.

Hier gelten dieselben Abläufe wie bei den Lieferungen innerhalb Deutschlands sowie in Teile der EU.

Jedoch gibt es für Nicht-EU-Länder folgende Sonderregeln:

  • Nach jeder online getätigten Bestellung erhält der Kunde eine Rechnung von Das Landhus OHNE MwSt. über die von ihm gekauften Artikel.
  • Nach Zustellung der Ware erhält der Kunde eine zweite Rechnung von Das Landhus über die zu leistenden Einfuhrkosten.
    Die Einfuhrkosten beinhalten z. B. Administrationskosten, Dokumentenerstellung wie AE-Dokument und Zollanmeldung.
    Die Einfuhrkosten belaufen sich erfahrungsgemäß auf umgerechnet € 50,00 – € 70,00.
  • Eine weitere Rechnung erfolgt seitens des schweizerischen Zolls beauftragter Zollagenten über die Kosten der Importverzollung. Diese Kosten sind abhängig vom Gesamtpreis der gekauften Ware in Deutschland und können folgende Positionen enthalten:
    schweizerische Einfuhrzollabfertigung, E-DEC Gebühr / WVB, Mehrwertsteuer, Vorlageprovision/Kapitalbereitstellung, schweizerische Einfuhrsteuerabfertigung, Dokumentenversand, Buchungsgebühr(Dies sind reine Erfahrungswerte von uns und nicht rechtlich bindend.
    Die Positionen können immer abweichen und dienen Ihnen nur zur ungefähren Übersicht)

Weitere Informationen dazu finden Sie unter:

https://www.ch.ch/de/schweizer-zoll/

Allgemeine Versandkosten

Pakete bis maximal 30 Kilogramm und den Maximalmaßen 120 cm x 60 cm x 60 cm werden gegen Berechnung der üblichen Portokosten mit DHL oder anderen Anbietern verschickt.
Die Versandkosten sind bereits im Kaufpreis inklusive.

Allgemeine Lieferdetails
 (Stand November 2021)

1) Hilfe vor Ort
Wir liefern das Produkt durch 1 unserer Mitarbeiter.
Daher muss Ihrerseits zusätzliche Hilfe zum Tragen der Produkte vor Ort sein.
Bitte die Unterstützung von mindestens 1 weiteren – kräftigen – Person organisieren.
(die Anzahl der weiteren Personen hängt selbstverständlich von der Schwere des erworbenen Produktes ab)

2) Schwerlast
Unsere Lowboards werden aus massiven Eichenbalken gefertigt, so dass wir hier von schweren Lasten sprechen, die unser Mitarbeiter nur bis ins Erdgeschoss tragen darf.
Ausschließlich nach vorheriger Rücksprache können Lowboards in andere Etagen geliefert werden.

3) Parkmöglichkeit
Eine Parkmöglichkeit für unseren Transporter muss gegeben sein.
Die Anlieferung inkl. Aufbau kann bis zu 45 Minuten dauern.
Bei eingeschränkten Parkmöglichkeiten evtl. vorab Nachbarn informieren, dass die Durchfahrt blockiert sein könnte oder eine Parkmöglichkeit durch Absperrung o. ä. schaffen.

4) freier Platz für das Produkt
Unser Mitarbeiter ist dabei behilflich, das von Ihnen erworbene Produkt an seinen endgültigen Platz zu bringen und dort aufzubauen. Dieser Platz muss freigeräumt sein.
Ein Abbau und/oder Wegtragen Ihrer alten Produkte (z. B. in den Keller o. ä.) wird nicht durchgeführt.

5) Liefernachweis
Der zu unterzeichnende Liefernachweis ist bindend.
Die Ware ist bei Lieferung direkt auf Beschädigungen zu prüfen und diese sind anhand von Fotos zu belegen. Beschädigungen bitte auf dem Liefernachweis schriftlich festhalten.
Eine nachträgliche Meldung von Beschädigungen können nach Unterzeichnung des Liefernachweises nicht berücksichtigt werden.
Durch uns verursachte Beschädigungen werden wir selbstverständlich schnellstmöglich & kostenlos beheben.

Zu guter Letzt

Selbstverständlich haben Sie auch die Möglichkeit Ihre Bestellung – auch nach Absprache außerhalb der regulären Öffnungszeiten- in unserem Showroom abzuholen.

Nehmen Sie sich dabei etwas Zeit und genießen Sie bei einem Kaffee oder Wasser unsere Ausstellung.

Wir freuen uns immer unsere Kunden persönlich kennenzulernen und unterstützen Sie gerne vor Ort Ihr Möbelstück sicher einzuladen.